Vom Schiefen Turm zum Flˆflerdenkmal

Zum Themendienst-Bericht von Andreas Heimann vom 10. Juli: Die beiden gotischen Giebel gehˆren zum Kopernikus-Haus, in dem eine Ausstellung an den ber¸hmten Astronomen erinnert – ob er dort tats‰chlich geboren wurde, darf allerdings bezweifelt werden. (Die Verˆffentlichung ist f¸r dpa-Themendienst-Bezieher honorarfrei. Das Bild darf nur in Zusammenhang mit dem genannten Text und nur bei Nennung der Bildquelle verwendet werden.)Foto: Polnisches Fremdenverkehrsamt/Andrzej Skowronski

Deixar uma resposta

Este site utiliza o Akismet para reduzir spam. Fica a saber como são processados os dados dos comentários.